Blog

WIE WÄHLT MAN DIE PERFEKTE FARBE DER EINGANGSTÜR

Moderne Aluminium-Haustür in zartem Grau mit Blumendekor am Eingang.

So wie ein Buch anhand seiner Umschläge beurteilt wird, wird das Haus normalerweise nach seiner Fassade bewertet, und als Gäste verschaffen wir uns einen Eindruck anhand der Eingangstür. Bei der Planung des Äußeren unseres Zuhauses müssen wir daher sorgfältig darüber nachdenken, welche Geschichte wir den Beobachtern und den Besuchern vermitteln möchten und welchen Teil unserer Persönlichkeit wir durch die Haustür ausdrücken möchten. Und eine der wichtigsten Rollen dabei spielen die Farben. 

Es gibt nur wenige, die sich sofort sicher sind, welche Farbkombinationen sie für ihren Hauseingang wünschen. Wegen der großen Auswahl an Farbtönen wissen wir oft nicht einmal, wo wir anfangen sollen. Um Ihnen die ersten Schritte in die immer bunter werdende Welt der Haustüren zu erleichtern, haben wir diesmal einen kurzen Überblick über verschiedene Trends und Tipps zur Auswahl des perfekten Farbtons zusammengestellt. 

Was sollten wir bei der Auswahl der Farbe der Eingangstür berücksichtigen? Schauen wir uns zunächst an, wie diese Ihre Persönlichkeit und Ihren Hausstil widerspiegeln können.

EWIGE ELEGANZ

Wenn Sie auf einen klassischen Look schwören und keine Zeit damit verschwenden möchten, verschiedenen Modetrends zu folgen, ist Schwarz oder Dunkelgrau die richtige Wahl für Ihre Eingangstür. Diese sorgen in Kombination mit der klassischen weißen Fassade für einen eleganten Look, der nie aus der Mode kommt, sodass Sie sich nicht alle paar Jahre mit der Auswahl einer neuen Tür befassen müssen.

Modernes Haus mit modernen Aluminiumtüren.
Die klassische dunkelgraue Haustür sorgt für ein elegantes Aussehen.

Solche Türen verleihen gleichzeitig einen Hauch von Prestige und lassen erkennen, dass dahinter ein Eigentümer wohnt, der genau weiß, was er will.

IM SCHRITT MIT DEN TRENDS

Sind Sie das genaue Gegenteil des oben beschriebenen Charakters? Tötet die Vorhersehbarkeit Ihren Geist, und verschiedenen Trends zu folgen, ist sogar Ihr Hobby oder sogar eine Herausforderung für Sie? In diesem Fall werden Sie wahrscheinlich auch sicherstellen, dass das äußere Erscheinungsbild Ihres Hauses nicht aus der Mode kommt.

Sie können mit den Trends Schritt halten, wenn Sie sich für eine modische Haustürfarbe entscheiden. Dies erfordert keine große finanzielle Investition, da Sie nicht die gesamte Fassade über Nacht ersetzen, aber dennoch ein interessantes Element zum Haus hinzufügen, das die Aufmerksamkeit der Passanten sofort auf sich zieht und der Fassade ihren eigenen Charakter verleiht. 

Lassen Sie uns zur Inspiration nur einige der neuesten Trends nennen:

1. Dunkelgrau ist das neue Schwarz

Es sieht so aus, als ob Grau noch einige Zeit im Trend sein wird, also ist es eine modische und gleichzeitig zeitlose Wahl. Dunkelgraue Farbtöne sorgen für ein modernes Aussehen und ergänzen das Äußere des Hauses.

2. Dunkle Farbtöne

Waren in der Vergangenheit lebhafte Nuancen von Haustüren sehr beliebt, werden jetzt dunklere Nuancen, unter anderem dunkelblaue, waldgrüne und dunkle Lila-Töne, die alle gut zum neutralen Äußeren des Hauses passen, immer modischer.

Moderne Aluminium-Eingangstür Inotherm in einem großen Haus mit lila Blumen im Hof ​​und dem Besitzer, der nach Hause kommt.
Der Trend, dass die Farben der Haustüren immer dunkler werden, kehrt zurück.

3. Zurück zum Holz

Das Holz ist nie wirklich aus der Mode gekommen, aber die Rückkehr zur Natur ist gerade in den letzten Jahren zu einem immer wichtigeren Bestandteil fortschrittlicher Designs geworden. Das Holz sorgt nämlich für Wärme und neutralisiert so die etwas kältere Atmosphäre moderner Werkstoffe und strahlt gleichzeitig mehr Vertrautheit und Gastfreundschaft aus als andere Werkstoffe aus. So sind Holztüren wieder sehr „in“ und für den Fortschritt sorgen neue Trendformen. 
Natürlich sind wir uns bewusst, dass das Holz als natürliches Material ständige Pflege und Wartung erfordert. Deshalb stellen Holzeingangstüren trotz ihres echten Charmes einen zu großen Kompromiss dar. Wir reagieren auf dieses Problem mit innovativen Arten von Holzdekor, in die wir die Haustür umhüllen und ihnen so das natürliche Aussehen von Holz verleihen. Durch ein spezielles Sublimationsverfahren, bei dem das „Holzmuster“ Ihrer Wahl auf die Oberfläche des Türblatts gedruckt wird, entsteht eine Tür, die von echtem Holz kaum zu unterscheiden ist.

Moderne Aluminium-Haustür, mit Holzdekor verkleidet und vor dem Eingang befindet sich eine Pflanzendekoration.
Haustür mit rustikalem Holzdekor.

FÜR WAGEMUTIGE

Sind Sie wagemutig und lieben lebendige Farben und farbenfrohe Kombinationen? Dann ist es höchste Zeit, die vielfältige Farbpalette auf dem Markt zu nutzen und Ihre neue Tür in einer der lebendigeren Farben zu wählen. Auf diese Weise können Sie ein einzigartiges Ambiente im Freien schaffen, das Sie immer aufheitert und Ihnen Energie gibt, wenn Sie nach Hause kommen, und das Ihren Gästen so in Erinnerung bleibt, dass sie Ihr Haus nie wieder verfehlen werden.

Erlauben Sie sich, zu experimentieren und probieren Sie die rote, gelbe oder grüne Farbe aus, aber Sie können sich auch für ruhigere Farbtöne wie Weinrot entscheiden.

Sicherlich haben Sie schon von Londons berühmtem Viertel Notting Hill gehört mit seinen wunderschönen Häusern und farbenfrohen Türen – lassen Sie sich davon inspirieren, und Sie werden Ihren Besuchern einen unvergesslichen ersten Eindruck vermitteln.

Notting Hill ist ein Resort in Großbritannien mit farbenfrohen Häusern und Haustüren.
Londons berühmtes Viertel Notting Hill ist bekannt für seine farbenfrohen Eingangstüren und Fassaden.

NATÜRLICHES ERSCHEINUNGSBILD

Aber vielleicht gehören Sie zu denen, die Ihr Zuhause mit natürlichen Holzmaterialien und -tönen verziert haben. In diesem Fall wird Ihre Eingangstür zum Tüpfelchen auf dem i.

Wie bereits erwähnt, können Sie diesen schönen Holzlook mit der Holzdekor-Imitation erzielen.

Auf diese Weise bekommen Sie eine äußerst hochwertige Aluminiumtür, die das Erscheinungsbild und das Gefühl von Holz vermittelt. Folglich werden Sie alle Vorteile von Aluminiumtüren genießen, wie z. B. die extrem lange Lebensdauer, und gleichzeitig sparen Sie Zeit und Geld, da Sie das Holz nicht erneuern müssen.

KONTRASTE ERZEUGEN

Durch die Auswahl einer Tür können Sie auch interessante Kontraste erzeugen, die das Aussehen Ihres Hauses auf eine ganz neue Ebene heben. Die dunkle Fassade kann mit der lebendigen Tür abgestimmt werden und umgekehrt. Mit der grauen Farbe des Hauses zum Beispiel wird die Eingangstür in Minzfarbe aufgewertet, und die rote Fassade passt gut zu dunkleren Blau- oder Grautönen.

Eine Straße in Griechenland mit lebendigen Farben von Fassaden, Türen und Fenstern.
Eine der Straßen in Griechenland, in der wir den Farbkontrast zwischen der Fassade und der Haustür bemerken können.

Auf der anderen Seite können Sie sich auch für den beliebten monochromen Stil entscheiden, eine Grundfarbe auswählen und dann eine ganze Reihe verschiedener Farbtöne hinzufügen, die aus dem Original erstellt werden können. Wir müssen dabei etwas vorsichtiger sein, aber wir empfehlen euch, euch an einen Experten zu wenden, da wir sonst einen eher kalten oder dunklen Effekt erzielen können.

Als zusätzlichen interessanten Trend sollten wir den „all white“-Stil erwähnen, bei dem die weiße Fassade mit der weißen Tür abgestimmt ist, wodurch sie sich direkt in die Fassade einfügt.

NOCH EINIGE TIPPS

Unabhängig davon, welche Türfarbe Sie in Hinsicht auf Ihre Persönlichkeit und Ihren Hausstil wählen, ist es wichtig, bestimmte Tipps zu befolgen, die Ihnen bei der Auswahl des richtigen Farbtons helfen.

WAHL DER FARBE BEI RICHTIGEM LICHT

Es ist äußerst wichtig, dass Sie die Farbe bei Tageslicht auswählen. Sie müssen sie in der Umgebung betrachten, in der sie später sein wird. Wenn Sie eine Farbe im Inneren des Hauses wählen, werden Sie möglicherweise enttäuscht, da Sie vielleicht einen anderen Farbton als geplant haben werden.

Um sich leichter vorstellen zu können, wie die Farbe an Ihrer Haustür aussehen wird, können Sie Musterfarbtöne an die alte Tür kleben und beobachten, wie sich die Farbe bei unterschiedlichem Licht ändert.

Dunkelgraue Haustür auf einem modernen Haus mit landschaftlich gestalteter Umgebung.
Die dunkle Fassade kann mit dunklen Eingangstüren kombiniert werden, die sich gut in die Fassade einfügen.

VERGESSEN SIE DIE UMGEBUNG NICHT

Wenn Sie sich nicht entscheiden können, welche Türfarbe Sie haben möchten, können Sie sich auch von der Umgebung Ihres Zuhauses inspirieren lassen. Die Nuancen von Grün, Blau, Braun und anderen natürlichen Farben können auch wunderschön in die Leinwand Ihres Hauses eingefügt werden, wodurch sichergestellt wird, dass sie sich auch gut in die Umgebung einfügen. Wenn Sie jedoch möchten, dass Ihr Haus im städtischen Dschungel auffällt, entscheiden Sie sich natürlich für einen völlig anderen Ansatz. Sie entscheiden selbst, inwieweit Sie auffallen möchten. 

SORGEN SIE FÜR ERGÄNZUNG

Sie können die Tür auch so aufwerten, dass Sie sich für neue Accessoires entscheiden, zu denen auch das Ornamentglas gehört. Damit sorgen Sie für ein außergewöhnliches Lichtspiel und Sie verleihen Ihrem Haus ein neues Muster, mit dem Sie es beleben.

Sie können sich auch für neue Türgriffe entscheiden, die eine modere Alternative zu den klassischen Türgriffen sind. Mit der richtigen Wahl runden Sie den Gesamtstil Ihres Eingangs ab und verleihen Ihrer Tür einen modernen Hauch, wobei Sie auch für die Sicherheit sorgen.

Sie können Ihrer Tür auch das gewisse Etwas verleihen, indem Sie sich für ein Schild entscheiden, auf das Sie die Hausnummer Ihres Hauses schreiben können, oder indem Sie der Tür ein Schild mit Ihrem Nachnamen oder einer anderen Inschrift Ihrer Wahl hinzufügen. Dabei dürfen Sie nicht übertreiben, da Sie Ihre Tür mit zu viel Applikationen nicht überschatten sollten.

Hellblaue Holztür mit schwarzem Griff und schwarzer Hausnummer 15.
Sie können Ihre Haustür mit Ihrem Hausnummernschild aufwerten.

ICH WEISS IMMER NOCH NICHT, WIE ICH DIE PERFEKTE TÜRFARBE WÄHLEN SOLL!

Sie sind sich noch nicht ganz sicher, wie Sie die richtige Eingangstürfarbe für Ihr Zuhause auswählen sollen? Möchten Sie mutig sein, wissen aber nicht, wie Sie den ersten Schritt tun sollen? Sie haben Angst, dass Sie in der Flut der „ruhigen“ Stile zu sehr auffallen werden. Wir empfehlen Ihnen Folgendes: 

  • Mithilfe des Konfigurators finden oder gestalten bzw. passen Sie Ihr Lieblingsmodell der Haustür selbst an. Dann können Sie es sich einfach in verschiedenen Farben anschauen oder mit einem Bild des eigenen Eingangsbereich sein Erscheinungsbild überprüfen. 
  • Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und vereinbaren Sie eine kostenlose Online-Beratung. Unsere Experten mit ihrer reichen Erfahrung werden Ihnen auf jeden Fall helfen, die richtige Wahl zu treffen. Wenn es Ihre Bedingungen und Ihre Gesundheit erlauben, heißen wir Sie natürlich auch in unserem Salon in Prigorica willkommen. 
  • Und wenn Sie sich jederzeit und bequem von Ihrer Couch zu Hause aus inspirieren lassen möchten, dann machen Sie einen Spaziergang durch unseren virtuellen Salon und schauen Sie sich die verschiedenen Farbkombinationen an, die Sie dann mit dem Konfigurator nachstellen können.